Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können daher diese Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Pressemeldungen

28.12.2018

Fristablauf für die Vorlage der Betriebskostenabrechnung 2017

Mieter müssen nach Darstellung des Mietervereins spätestens 12 Monate nach Ende des Abrechnungszeitraums ihre Heizkosten bzw. ihre Betriebskostenabrechnung erhalten haben.mehr ►

19.12.2018

Mieterverein schließt zwiscehn den Jahren

Die Geschäftsstelle des Mietervereins schließt vom 24.12.18 bis zum 2.1.19. In dieser zeit findet keine Rechtsberatung statt. Wir wünschen allen Mitgliedern ein frohes Weihnachtsfest und ein gutes neues Jahr 2019.

18.12.2018

Mieterverein fordert Senkung der Wassergebühren

Der Mieterverein fordert den Gießener Magistrat auf, seinen Wasserversorger, die Mittelhessischen Wasserbetriebe (MWB), anzuweisen, die Wassergebühren zu senken und den Kunden zu viel gezahlte Gebühren zurückzuerstatten. mehr ►

15.12.2018

Mieterverein sieht mehr Familienwohnen und mehr Parkflächen im Flussstraßenviertel kritisch

„Die Entscheidung der Wohnbau, bei der Sanierung des Flussstraßenviertels und den geplanten Neubauten dort die Zahl der kleinen Wohnungen (Zweizimmer) zu halbieren und die der größeren mit drei und vier Zimmern deutlich zu...mehr ►

10.12.2018

Gießener Amtsgericht lehnt Eigenbedarf wegen des Vorliegens eines Härtefalles ab

Der Mieterverein berichtet von einem interessanten inzwischen auch rechtskräftigen Mieturteil (Az. 48 C 288/17), das ein Mitglied mit Unterstützung des Vereins vor dem Gießener Amtsgericht erwirkt hat.mehr ►

08.12.2018

Keine Mehrbelastung der Mieter wegen der Abschaffung der Straßenbeiträge

Der Mieterverein lehnt die Abschaffung der bisherigen Regelung der Straßenbeiträge ab, wenn die Kosten als Ausgleich mit der Erhöhung der Grundsteuer wieder hereingeholt werden sollen und damit die Mieter zusätzlich belastet...mehr ►

07.12.2018

Mieterverein erstattet Anzeige gegen Gießener Immobilienverwaltung wegen unerlaubter Mietvertragsgebühr

Wohnungsverwaltungen dürfen nach dem Wohnungsvermittlungsgesetz (§ 2 Abs. 2) für das Ausstellen von Mietverträgen keine Gebühren verlangen. Weil eine Gießener Immobilienverwaltung sich an diese Regelung nicht hält, hat der...mehr ►

29.11.2018

Eigenbedarfskündigungen nehmen rasant zu

Immer häufiger machen Mieter Ansprüche gegenüber ihren Wohnungseigentümern nicht geltend, aus Angst davor, wegen Eigenbedarfs gekündigt zu werden - das beobachten die Rechtsberater im Mieterverein. mehr ►

Treffer 1 bis 8 von 35
<< Erste < Vorherige 1-8 9-16 17-24 25-32 33-35 Nächste > Letzte >>