Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können daher diese Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Pressemeldungen

07.10.2019

Geplanter Wohnungsverkauf der 204 Buderus-Wohnungen in Lollar

Aus der Vergangenheit wissen wir von den Verkäufen größerer Wohnungsbestände an deutsche und ausländische Investoren, dass das für die Mieter fast immer nachteilig ausgeht. Denn der Erwerber der Wohnungen muss Rendite machen,...mehr ►

03.10.2019

Baugenossenschaften müssen endlich bauen, statt nur Bestandspflege zu machen

„Baugenossenschaften heißen so, weil es ihre Aufgabe ist zu bauen. Doch das tun die meisten leider nicht, obwohl der Bedarf an neuen bezahlbaren Wohnungen auch im Landkreis Gießen groß ist. Man jammert über die vielen Baunormen,...mehr ►

24.09.2019

Gerissener Rolladengurt, tropfender Wasserhahn oder defekte Steckdose - was ist zu tun ?

Grundsätzlich gilt, dass der Vermieter für die Instandhaltung/Instandsetzung der Mietwohnung zuständig ist. Das ist aus dem BGB-Paragrafen 535 zu entnehmen, der die Hauptpflichten von Mieter und Vermieter regelt. Dort heißt es:...mehr ►

17.09.2019

Wie Wohnungs- und Verkehrsproblem zusammenhängen - wem gehört der öffentliche Raum ?

Was sich auf dem Wohnungsmarkt dank Mietenexplosion und Immobilienspekulation bereits vollzogen hat, die vielen Penthousewohnungen im ehemaligen Szeneviertel mit der Folge von Gentrifizierung und Segregation, zeigt sich täglich...mehr ►

13.09.2019

Wie die EZB-Geldpolitik auch die Mieter schädigt

Die Europäische Zentralbank (EZB) hat gestern wieder einmal ihre Geldpolitik gelockert. Und auch die Mieter sidn davon betroffen.mehr ►

03.09.2019

Forderung „Nebenkosten runter!“ ist richtig

Der örtliche Verein "Haus und Grund", die Vertretung der Wohnungseigentümer/Vermieter, hat den Forderungen des Mietervereins nach einer Senkung der Nebenkosten widersprochen. Doch seine Argumentation gegen die Kampagne...mehr ►

28.08.2019

Wassergebührenanhebungen in Gießen

Zum Beginn des Jahres hat der Gießener Wasserversorger, die städtischen Mittelhessischen Wasser-Betriebe (MWB), ihre Wassergeühren erhöht. Die Steigerungen der Grundgebühr für Frischwasser in Höhe von 20% und für Schmutzwasser in...mehr ►

12.08.2019

Falsche Vorstellungen vom Nachmieter

Nichts hält sich so hartnäckig in den Köpfen der Menschen wie die falsche Vorstellung, man könne als Mieter schnell aus seinem Mietvertrag heraus, wenn man dem Vermieter nur drei Nachmieter anbiete. mehr ►

08.08.2019

Wohnbau Gießen spart auf Kosten ihrer Mieter

Angesichts eines Verlustes der stadteigenen Wohnbau Gießen GmbH von 239.000 Euro im Jahr 2018 und eines noch größeren Verlustes ihrer Tochter Wohnbau Mieterservice GmbH in Höhe von 673.000 muss das städtische Unternehmen sparen....mehr ►

06.08.2019

Mieterverein warnt vor Mieterhöhung aufgrund des Anstiegs der Grundsteuern

Der Mieterverein warnt davor, das nach den Plänen von Bundesfinanzminister Olaf Scholz erarbeitete Modell zur Berechnung der Grundsteuer eins zu eins umzusetzen. „Das wollen wir auf keinen Fall“, so der Vorsitzende des...mehr ►

04.08.2019

Wie lange warten auf den Handwerker ?

Noch schnell den Klempner in die Wohnung lassen und dann zur Arbeit? Das klappt nicht immer, wissen viele Berufstätige.mehr ►

01.08.2019

Erschreckend hohe Obdachlosigkeit

Die Mieten steigen, die Armut verfestigt sich – das hat Folgen. Die Zahl der Wohnungslosen hat deutlich zugenommen. Viele leben in Notunterkünften. Bricht man die bundesweiten Zahlen auf Gießen herunter, gibt es in der Stadt fast...mehr ►

31.07.2019

Unsere Kampagne : Nebenkosten runter !

Der Mieterverein sammelt an einem Informationsstand am Freitag von 11-13 Uhr in der Fußgängerzone Unterschriften zur Unterstützung der Forderung des Landesverbandes Hessen des Deutschen Mieterbundes (DMB).mehr ►

25.07.2019

Auswirkungen des Eichenprozessionsspinnlers können zur Mietminderung berechtigen

Grundsätzlich gilt, dass auch bei Beeinträchtigungen der Wohnung, die von außen kommen, eine Mietminderung oder ein Zurückbehaltungsrecht möglich ist, wenn der Gebrauch der Mietsache mehr als nur unerheblich beeinträchtigt ist....mehr ►

17.07.2019

Mieterverein bewertet Geschäftsbericht 2018 der Wohnbau

Wie schon in den letzten Jahren auch, hat der Mieterverein den aktuellen Geschäftsbericht der Wohnbau Gießen für 2018 einer kritischen Betrachtung unterzogen. mehr ►

14.07.2019

Der Mietergarten - was ist erlaubt

Ist mit der Wohnung ein Garten mitvermietet, dürfen Mieter ihn so nutzen, wie sie wollen. Sie können nach Darstellung des Mietervereins Liegestühle, Gartenmöbel oder Sonnenschirme aufstellen, ein Gemüsebeet oder einen...mehr ►

06.07.2019

Cooles Gießen - Maßnahmen gegen Hitzeinseln

Die ersten Hitzewochen dieses Sommers zeigen, dass der Klimawandel längst auch in Gießen angekommen ist. An vielen Tagen war die Hitze von über 30 Grad Celsius in vielen Teilen der Stadt nur schwer erträglich. Die immer dichtere...mehr ►

26.06.2019

Urlaubszeit

Auch in diesem Jahr werden wieder Millionen von Bundesbürgern in den Urlaub „gen Süden“, in die Berge oder ans Meer aufbrechen. Damit es während der Urlaubszeit oder kurz danach nicht noch Ärger und Streit gibt, hier einige Tipps...mehr ►

25.06.2019

Was man gegen Hitze in der Wohnung tun kann

Hitze in der Wohnung schmälert die Freude über den Sommer deutlich. Die schlechte Nachricht: Viel kann man dagegen nicht machen. Auch eine Mietminderung ist nur möglich, wenn bestimmte bauliche Mängel vorliegen.mehr ►

13.06.2019

Was die neue EU-Richtlinie bei den Wärmemessdiensten ändert

Millionen Mieter bekommen mindestens ein Mal im Jahr Besuch, den sie eigentlich nicht haben wollen. Über einen Zettel an der Haustür erfahren sie davon, dass der Ableser des Wärmemessdienstes kommen wird, um den Verbrauch von...mehr ►

12.06.2019

Mieterverein begrüßt die neuen Registrier- und Vergaberichtlinien für Sozialwohnungen in Gießen

Der Mieterverein begrüßt, dass der Bauausschuss des Stadtparlamentes die neuen Registrier- und Vergaberichtlinien für die öffentlich geförderten Wohnungen in Gießen zustimmend zur Kenntnis genommen hat.mehr ►

07.06.2019

Mieterverein bedauert die Ausklammerung Gießens bei der Verschärfung der Mietpreisbremse

Die Entscheidung des Landes Hessen, ab diesem Juli die Mietpreisbremse auf insgesamt 31 Kommunen auszuweiten, ist nach Ansicht des Mietervereins richtig. „Doch die Tatsache, dass die Stadt Gießen wieder nicht unter die Regelung...mehr ►

06.06.2019

Initiative zur Begrenzung von Nebenkosten Kampagne: „ Nebenkosten senken“

Der Mieterverein Gießen e. V. fordert daher die Hessische Landesregierung auf: 1. Keine Grundsteuer für Mieterinnen und Mieter. Sie muss ersatzlos aus der Betriebskostenverordnung gestrichen werden. 2. Auch weitere...mehr ►

04.06.2019

Was die neue EU-Richtlinie bei den Wärmemessdiensten ändert

Millionen Mieter bekommen mindestens einmal im Jahr Besuch, den sie eigentlich nicht haben wollen. Über einen Zettel an der Haustür erfahren sie davon, dass der Ableser des Wärmemessdienstes kommen wird, um den Verbrauch von...mehr ►

28.05.2019

Politische Forderung nach einem Mietendeckel begrüßt

Der Mieterverein begrüßt den Vorstoß des Frankfurter Oberbürgermeisters, Peter Feldmann, und des Frankfurter Wohnungsdezernenten, Mike Josef, zukünftig die Mieten auch in privaten Wohngebäuden zu deckeln. In Frankfurt hat sich...mehr ►

23.05.2019

Wohnbau sollte Mieter besser in ihre Neubauplanung einbinden

Um nicht am Bedarf vorbei zu planen, sollte die Wohnbau ihre Mieter im Flussstraßenviertel gezielt nach ihren Wohnwünschen in den Neubauten befragen, rät der Mieterverein. „Vor allem die Art der Wohnungszuschnitte ist bei den...mehr ►

17.05.2019

Kampagne: Runter mit der zweiten Miete – Nebenkosten senken!

Seit Jahren kennen die Mieten in Hessen nur eine Richtung: sie steigen und steigen und steigen. Leider haben sich auch die Nebenkosten längst zu einer zweiten Miete entwickelt und nun steht sogar noch zu befürchten, dass die Höhe...mehr ►

16.05.2019

Lob für Hausbau in Grünberg

„Es geht also, wie man in Grünberg sehen kann“. Der Mieterverein begrüßt es, dass die dortige Bau- und Siedlungsgenossenschaft ein Mehrfamilienwohnhaus mit 16 Wohnungen unterschiedlicher Größe zu einem bezahlbaren Mietpreis ( 6...mehr ►

14.05.2019

Was ist im Garten alles erlaubt?

Mancher Mieter hat das Glück, zu seiner Wohnung auch noch einen Garten mitbenutzen zu dürfen. Jetzt hat wieder die Gartensaison begonnen und da ist ist wichtig zu wissen, was bei der Gartennutzung erlaubt ist und was nicht? mehr ►

12.05.2019

Mieterverein fordert Sozialmonitoring für Flussstraßensanierung

Der Mieterverein fordert vom Magistrat, das im integrierten Handlungskonzept (IHK) für das Flussstraßenviertel empfohlene Sozialmonitoring unverzüglich aufzubauen und dem Runden Tisch und dem Sozial-Ausschuss einmal im Jahr über...mehr ►

Treffer 1 bis 30 von 45
<< Erste < Vorherige 1-30 31-45 Nächste > Letzte >>