Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können daher diese Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Pressemeldungen

27.12.2012

Silvesterparty bei „erweiterter Toleranzgrenze“

Auch, wenn das viele denken: Niemand hat einen gesetzlichen Anspruch darauf, einmal im Monat oder dreimal im Jahr richtig auf die Pauke zu hauen und ein lärmendes Fest zu veranstalten. Denn zum einen gilt besonders in...mehr ►

18.12.2012

Wer haftet im Falle des Brandes von Adventsgestecken und Weihnachtsbäumen

„Kommt es zu einem Brand, steht für Schäden aus Haushalt grundsätzlich die Hausratversicherung ein. Voraussetzung ist, dass der Versicherte nicht grob fahrlässig gehandelt hat. So entschied beispielsweise das Oberlandesgericht...mehr ►

16.12.2012

Mieterverein weist ruppige Stellungnahme des Chefs der Wohnbau zur Kritik an seinem Modernisierungskonzept zurück

„Um es noch einmal zu verdeutlichen, halte ich der Wohnbau eine kleine Modellrechnung entgegen: Die Reduktion des Energieverbrauchs für die Beheizung einer 80m² großen Wohnung von rund 200 KWh/m²/Jahr auf 100 KWh/m²/Jahr kostet...mehr ►

23.10.2012

Herbstzeit ist Laubzeit

„Der Laubteppich kann zur Stolperfalle werden. Die Hauseigentümer sind für die Verkehrssicherheit der Bürgersteige vor ihren Häusern verantwortlich. Deshalb lasten auf ihnen auch die finanziellen Folgen, wenn Passanten auf...mehr ►

24.09.2012

Mieter bei energetischer Sanierung im Zangengriff der Vermieter und der Bundesregierung

Warmmietpreise von 7,85 Euro, das bedeutet Gesamtmieten von über 9 Euro für Wohnungen im Passivhaus-Standard bei der Wohnbau in Gießen, seien nicht akzeptabel. Dies führe in wachsendem Umfang zur Mieterverdrängung, weil Bezieher...mehr ►

18.09.2012

Mieterverein schreibt wegen Mietrechtsänderungsgesetz an Gießener Bundestagsabgeordnete

„Beide Ziele werden  mit dem vorgelegten Gesetz glatt verfehlt. Wer ernsthaft glaubt, mit dem Abbau von Mieterrechten, wie der Abschaffung des Mietminderungsrechts, energetische Modernisierungen vorantreiben zu können, fährt...mehr ►

16.09.2012

Hessische Mietervertreter fordern Renaissance des sozialen Wohnungsbaus im Kampf gegen die neue Wohnungsnot und lehnen Mietrechtsänderungsgesetz ab

Die Delegierten fordern in einem Initiativantrag von der Landesregierung einen „Masterplan für den sozialen Wohnungsbau“ mit dem Ziel, dass in den nächsten zehn Jahren mindestens 2.500 Sozialwohnungen jährlich gebaut werden....mehr ►

04.09.2012

In Gießen ist bezahlbarer Wohnraum für Studenten knapp

Besonders Erstsemester hätten es schwer, eine Unterkunft zu finden. Im vergangenen Jahr drängten 516.000 an die Universitäten und Fachhochschulen in Deutschland. In diesem Jahr werden wieder über ½ Million erwartet. Ein großer...mehr ►

29.08.2012

Häufigster Streitpunkt unter Nachbarn ist der Lärm

Zwar seien die gesetzlichen Anforderungen an den Schallschutz in den letzten Jahrzehnten erheblich verschärft worden. Sie würden jedoch nur für Neubauten gelten, nicht für Bestandsgebäude. Baue der Eigentümer aber nachträglich...mehr ►

21.08.2012

Kritik an Stadtwerke-Engagement bei Biogasanlagen

Er verweist als Begründung auf verschiedene wissenschaftliche Untersuchungen. So komme die jüngst publizierte Studie „Bioenergie: Möglichkeiten und Grenzen“ der angesehenen Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina in...mehr ►

Treffer 1 bis 10 von 20
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 Nächste > Letzte >>